Link zur Startseite

Veranstaltung - Meldung

Allgemeine Informationen

Die Durchführung einer Veranstaltung in Gastgewerbebetrieben im Rahmen einer gewerberechtlichen Betriebsanlagengenehmigung und in bewilligten Veranstaltungsstätten im Rahmen einer Veranstaltungsstättenbewilligung ist spätestens zwei Wochen vor Beginn der zuständigen Behörde zu melden.

Fristen

Die Veranstaltung ist spätestens zwei Wochen vor Beginn der Veranstaltung zu melden.

Zuständige Stelle

Für Veranstaltungen in Gastgewerbebetrieben, die von einer gewerberechtlichen Betriebsanlagengenehmigung umfasst sind:

  • Bezirkshauptmannschaft
    • in Graz: der Magistrat


Für Veranstaltungen, die von einer Veranstaltungsstättenbewilligung umfasst sind:

  • Bis zu 1000 Personen:
    • Gemeinde
      • in Graz:der Magistrat
  • Über 1000 Personen:
    • Bezirkshauptmannschaft
      • in Graz: der Magistrat

Zuständigkeit

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).